Internet Radio für Electro und Techno Musik

Die Internet Radio Channels von Traex spielen Techno und House Music, Chill Out und Club sowie Nu Jazz, Fusion Jazz mit Electro Elementen. Die Webradio Channels entsprechen den drei Genres, die auch als Musik Podcast abonniert werden können.

Traex.de Internet Radio Channels

Techno House Radio

Der Techno Channel spielt die schnelleren Varianten von Electro und House Musik. Hier stehen die schnellen und harten Beats von Goa, Hardtechno und Psytrance neben den moderateren Genres Deephouse und Techhouse. Der Techno Channel ist das eigentliche Dance Radio von Traex.de. Hier geht es zum Techno House Radio Channel.

Chill Out Radio

Im Chill Out Channel gibt es ruhigere elektronische Musik von Ambient bis Club. Der Channel beinhaltet aber auch experimentelle neue Musik, Indietronic oder Electro Punk, Dub und Nu Disco. Der Chill Out Internet Radio Channel spielt ein Mix zum Musik hören und entspannen, mit einigen Breaks. Hier geht es zum Chill Out Radio Channel.

Nu Jazz Radio

Das Nu Jazz Internet Radio spannt den Bogen von klassischem Jazz zur elektronischen Musik. Der Channel beinhaltet gelegentlich echten Jazz und viel Jazz mit elektronischen Elementen, Fusion, Trip Hop und auch Funk. Auch der Nu Jazz Channel ist gut zum Musik hören und überrascht mit immer neuen Arrangements. Hier geht es zum Nu Jazz Radio Channel.

Internet Radio, Podcasts und MP3

Das Traex Internet Radio spielt die Musik der Podcasts als Online Stream. In den Radio Streams sind die Podcasts sind als Playlists arrangiert. Die Streams werden immer mit den Podcasts aktualisiert. Ihr könnt den Stream der Internet Radio Channels von Anfang bis Ende hören oder wenn ihr den Anfang bereits gehört habt auch an anderer Stelle neu anfangen.

Musik Streams gibt es auch in den Podcast Seiten. Der Player in den Podcast Seiten spielt jeweils die in der Seite beschriebene Episode. Hier gibt es die Episoden auch als MP3 Downloads. Der Download Link für die MP3 Musik Dateien befindet sich direkt unter dem Musikplayer. Ausserdem findet ihr dort Links um die Feeds zu abonnieren und zum Einbetten des Musikplayers. Eine Übersicht der Podcasts gibt es in der Podcast Seite.

Share

Kommentare sind geschlossen.